Kindern fordern uns heraus – Trotzanfälle & Co.

Einladung zum Vortrag „Kinder fordern uns heraus – Trotzanfälle & Co.“

Datum
Montag, 23. April 2018 19.00 bis 21.30 Uhr

Kosten

Fr. 45.- pro Person / Vortrag inkl. Unterlagen und Zwischenverpflegung
Fr. 60.- pro Paar / Vortrag inkl. Unterlagen und Zwischenverpflegung

Leitung

Rita Wahrenberger-Margiotta, Elternbildnerin

Wo
Im Zentrum Familiesach in Hausen.
https://www.familiesach.ch/anfahrt

PDF Flyer

Advertisements

28.04 Familienarbeitstag Spielplatz Wohlenschwil

Der Spielplatzverein sucht noch dringend fleissige Eltern und Kinder, die diesen Samstag (28.04.2018) ab 09:00 mithelfen den Spielplatz weiterzubauen.
Für Verpflegung und Gartengeräte wird durch Spielplatzverein gesorgt, mitbringen solltet ihr nur gute Laune und viel Energie.

Durch die Gemeinschaftsaktion soll vor allem den Spielplatz-Kindern ermöglicht werden ihren Spielplatz mitzugestalten und Verantwortung für den Spielplatz zu übernehmen. Gemeinsam ein Ziel erreichen – und so die Freude Spielplatz weitertragen. Der Spielplatz wurde vollständig durch Freiwilligenarbeit aufgebaut und wird auch heute noch rein durch Freiwilligenarbeit gewartet, ausgebaut und gepflegt. Dieses Engagement braucht Unterstützung, viel Enthusiasmus und Nachwuchs und soll auch in Zukunft so weiterleben.

Der Spielplatzverein freut sich auf viele eifrige Helfer!

Familienarbeitstag-2018

Wie Empathie Kinder stark macht

Empathie ermöglicht es den Erwachsenen, Kinder so zu sehen wie sie sind. Gesehen zu werden macht empathisch. Die Erziehungswissenschaftlerin und Systemtherapeutin Carla Kronig zeigt im Vortrag auf, wie sie Beziehungskompetenz und Empathie für sich erlerne

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19.15 Uhr im Mehrzweckgebäude Mägenwil

Eintritt: Vereinsmitglieder 5.- / Nichtmitglieder 7.-

Für Ihre Anmeldung bis am 16. Mai 2018, an projekte@elternverein-maegenwil.ch sind wir sehr dankbar!

Es sind jedoch auch Kurzentschlossene herzlich willkommen.

Der Vorstand des Elternvereins und die Schule Mägenwil freuen sich auf Ihre Teilnahme!

Spieleabend im Salamander

Möchten Sie einen vergnüglichen Abend mit neuen oder bekannten Spielen verbringen?
Kommen Sie doch vorbei und machen Sie mit.

Daten: Dienstag, 10. April 2018
Dienstag, 15. Mai 2018
Dienstag, 12. Juni 2018
Dienstag, 11. September 2018

Ort: Salamander-Spielwaren
Grosse Kirchgasse 9, Mellingen

Zeit: 19.30 Uhr

Anmeldung; info@salamander-spielwaren.ch
😎😄

PS: wenn ich Geschenke brauche ist das der erste (und oft auch der einzige ) Ort an dem ich schaue. Die Beratung ist top.

Ich brauche ihn Geschenk für ein 5 jähriges Mädchen das gerne Kartenspiele spielt – keine 5minuten später bin ich mit dem Geschenk aus dem Ladengeschäft.

VELO-UND-ALLES-WAS-RÄDER-HAT-BÖRSE

Der Frühling kommt, und die Kinder sind schon wieder ein Stück gewachsen! Wir bieten allen Velokäufern und -verkäufern die Gelegenheit, bei uns im Dorf das Schnäppchen des Jahres zu machen. Neben Velos hoffen wir auch auf ein grosses Angebot an Bobbycars, Laufvelos oder Traktoren!

Abgabe der (geputzten) Fahrgeräte: 09:00 – 10:00
Verkauf: 10:00 – 11:30
Abholen nicht verkaufter Waren: 11:30 – 12:00

Der Elternverein erhält 10% des Verkaufspreises für die Organisation der Börse.
Dieser Betrag wird dem Kinderheim Brugg gespendet.

TED – TALKS

Ich bin ein grosser Verfechter von TED (Technology – Education – Design).

TED ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Verbreitung von Ideen widmet, meist in Form von kurzen, kraftvollen Gesprächen. TED begann 1984 als eine Konferenz, auf der Technologie, Unterhaltung und Design zusammenkamen, und deckt heute fast alle Themen – von Wissenschaft über Wirtschaft bis hin zu globalen Themen – in mehr als 110 Sprachen ab. In der Zwischenzeit helfen unabhängig durchgeführte TEDx-Veranstaltungen, Ideen in Communities auf der ganzen Welt auszutauschen.

Es sind grossartige Ideen und Inspirierende Vorträge darunter und man kann sehr viel über sich, die Gesellschaft und die Wissenschaft lernen. Auch viele Unterschiedliche Personen kommen dabei zu Wort. Sei es Bill Gates, Papst Franciscus, Ken Robinson, Dan Ariely, …

Hier einige Videos für die Ostertage. (es ist nur eine kleine Auswahl !!)

 

 

Kindermuseum: Robotik mit LEGO® Mindstorms

csm_kindermuseum_ferienkurs_lego_robotik_6a6511f5f9Ferienkurs: Robotik mit LEGO® Mindstorms

4 Kursdaten: Di –Fr, 10.–13.April 2018, jeweils 14–17Uhr

Baut und programmiert an einem Nachmittag einen Roboter aus LEGO®-MindstormsTeilen (Version EV3). Das Material wird euch im Kurs zur Verfügung gestellt, ihr könnt den Roboter aber nicht mit nach Hause nehmen. Für den Kurs benötigt ihr keine Vorkenntnisse.

Spezialkurs «Bringt euer Material selber mit!»: Mo, 9.April 2018, 14–17Uhr Habt ihr einen eigenen LEGO®-Mindstorms-Baukasten und braucht Unterstützung? An unseren Spezialkurs am Montag könnt ihr euer Material mitbringen und unter fachkundiger Anleitung konstruieren und programmieren.

Kurskosten CHF 55.– pro Kind, inklusive Eintritt und Pausenerfrischung
Anmeldung auf der Website unter Aktivitäten/Ferienkurse, die Platzzahl ist beschränkt
Mindestalter 11 Jahre
Leitung Marius von Burg

Das optimierte Kind

Dok hat heute einen Beitrag auf srf.ch geteilt, der im Dorf auch immer wieder zu reden gibt.

DOK: Homeschooling – der bessere Bildungsweg?

Lernen ohne Schule: Ein «DOK»-Film zeigt Familien, deren Kinder dank Homeschooling ohne Druck und Drill aufwachsen.

«DOK»-Autorin Helen Arnet taucht in die Welt von Homeschooling und freiem Lernen ein. Ihr Film vermittelt Einblicke in neue Familien- und Lernmodelle, wo Kinder ohne Druck und Drill lernen, dafür mit viel Leidenschaft und Begeisterung.

https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/wochenende-gesellschaft/das-optimierte-kind-dok-homeschooling-der-bessere-bildungsweg

 

Auch interessant: Fördern bis zur Überforderung

Zielvereinbarungen und Selbsteinschätzungen: Primarschulkinder müssen viel Verantwortung für ihr Lernen übernehmen. Droht die totale Überforderung?

https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/wochenende-gesellschaft/das-optimierte-kind-foerdern-bis-zur-ueberforderung