Mischmasch – Sie gehören dazu!

Mischmasch – Markt, Märit, Chilbi, Bazar – alle Fliegen auf einen Klatsch. Das sind die Stichworte, die mir bei der Planung des Netzwerktreffens 2018 der Elternbildung Aargau in den Sinn gekommen sind.

Sie gehören an dieses Netzwerktreffen der Elternbildung Aargau, denn: Sie sind offen, neugierig, interessiert und gern in Kontakt.

20. Oktober, 10.00-14.00 Uhr, Elternbildung Aargau, Kasinostrasse 29, Aarau

Wir haben jede Menge Fassbares für Sie bereit. Während Sie sich an unseren Sachen vergreifen oder diese begreifen, vernetzen Sie sich kreuz und quer. Das geht am Besten, wenn man zusammen etwas tut: essen, spielen, lachen, plaudern, tiefsinnig reden, fragen, antworten und mehr.

Wir bieten Ihnen 4 Stunden Fassbarkeit an, 4 Stunden Gelegenheiten, sich ansprechen zu lassen und auf andere zuzugehen.

Mischmasch konkret – das Programm

  • 09:45 Eintreffen
  • 10:00 Start der Veranstaltung
  • 10:20 Atelierrunden 1 + 2
  • 11:25 Mischmasch: Essen, trinken und der Neugier freien Lauf lassen.
  • 12.25 Atelierrunden 3 + 4
  • 13.35 Stellen Sie sich in 60 Sekunden vor, zeigen Sie wer Sie sind und was Sie zu bieten haben.
  • 14.00 Abschluss

Anmeldung unter dem folgenden Link und weitere Informationen findet ihr unter http://elternbildung-aargau.ch/event/mischmasch-sie-gehoeren-dazu/

Advertisements

Dieses Wochenende: Make Fair in Zürich

Die Maker Faire ist ein familienfreundliches Festival für digitales Handwerk und neue Technologien, bei dem das Selbermachen, Entdecken und Weitergeben im Mittelpunkt stehen.

Die Veranstaltung gibt Exponenten der Maker und Do it Yourself Bewegung eine Gelegenheit, ihr Werk einem breiten, interessierten Publikum vorzuführen und ihre Begeisterung durch interaktive Exponate, Workshops, Diskussionen und Vorträge weiter zu geben.

Besonders für Familien, Kinder und Jugendliche, bieten sich dabei verschiedenste Möglichkeiten, die digitalen Technologien der Zukunft, wissenschaftliche Prinzipien oder die unkonventionellen Methoden der Maker spielerisch zu erfahren und für sich zu entdecken.

Hier eine Themenauswahl – noch wichtiger als Technologie sind dabei Menschen, Spass und Vielfalt!

Roboter • 3D-Druck • Laser-Schneiden • Arduino, Raspberry Pi & Co • Internet der Dinge • Hacks • DIY • Elektronik • Löten • Crafts • Kunst • Upcycling • Open Hardware • Cosplay • Minecraft • …

Programm & Workshops

https://www.makerfairezurich.ch/de/ 

 

Trotzphase – Belastungsprobe für Eltern

Themenabend für Mütter und Väter von Kleinkindern im Familienzentrum Karussell
Die Trotzphase ist ein völlig normaler Entwicklungsschritt der Kleinkinder, aber für Eltern oft eine grosse Herausforderung und Geduldsprobe. Weshalb trotzen Kinder? Wie reagieren ohne in einen Machtkampf zu geraten? Toben lassen, schimpfen oder versuchen abzulenken?
Wie gelingt es, gelassen zu bleiben?
Leitung: Nancy Glisoni, Sozialarbeiterin, systemische Beraterin, SESK-Kursleiterin
Kosten: Fr. 20.–, FZK-Mitglieder Fr. 15.–; Vergünstigung aus dem «Entlastungstopf» möglich

Lirum Larum Verslispiel in der Bibliothek Mellingen

Mittwoch 12. September
von 10 bis 10.30 Uhr

Kinder im Alter von ca. 1-3 Jahren erfahren in Reimen, Fingerspielen und Versen die Sprache.

Anschliessend gemütlicher Austausch beim Kaffee.

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen bis 11.09.2018
Tel.: 056 491 20 47 oder per Mail: bibliothek.mellingen@bluewin.ch
oder via Homepage: www.bibliothek-mellingen.ch

Nächstes Lirum Larum
am 14.11.18

Diesen Samstag: Familienarbeitstag Spielplatz Wohlenschwil

Der Spielplatzverein sucht noch dringend fleissige Eltern und Kinder, die diesen Samstag (15.09.2018) ab 09:00 mithelfen den Spielplatz weiterzubauen.
Für Verpflegung und Gartengeräte wird durch Spielplatzverein gesorgt, mitbringen solltet ihr nur gute Laune und viel Energie.

Durch die Gemeinschaftsaktion soll vor allem den Spielplatz-Kindern ermöglicht werden ihren Spielplatz mitzugestalten und Verantwortung für den Spielplatz zu übernehmen. Gemeinsam ein Ziel erreichen – und so die Freude Spielplatz weitertragen. Der Spielplatz wurde vollständig durch Freiwilligenarbeit aufgebaut und wird auch heute noch rein durch Freiwilligenarbeit gewartet, ausgebaut und gepflegt. Dieses Engagement braucht Unterstützung, viel Enthusiasmus und Nachwuchs und soll auch in Zukunft so weiterleben.

Der Spielplatzverein freut sich auf viele eifrige Helfer!

50 Jahre Kinderhort Iberg

De Chinderhort Iberg läbt Gschicht
Ein Spektakel für GROSS und KLEIN!

Unter diesem Motto möchten wir mit euch zusammen feiern. Lasst euch verzaubern und geht mit uns auf eine spannende Reise durch die Zeit, von den rauen Wikingern, übers sagenumwobene Mittelalter bis zum heutigen Tag.

Weiter Informationen im Flyer

Kinderhort Iberg • Kleine Kirchgasse 11
5507 Mellingen • www.kinderhort-iberg.ch
hortleitung@kinderhort-iberg.ch

Tagesstrukturen lädt ein zum Info-Anlass

EINLADUNG ZUM ÖFFENTLICHEN INFO-ANLASS
zu Mittagstisch und Tagesstrukturen

Geschätzte Eltern und Interessierte

Der Mittagstisch in Wohlenschwil ist am Montag, 13. August 2013 gut gestartet. Mittlerweile essen über 20 Kinder an einem oder mehreren Tagen pro Woche im Foyer der Halle blau zusammen Zmittag. Betreuungs-Team und Vorstand möchten Ihnen gerne einen aktuellen Einblick in den neu gegründeten Verein geben und Ihre Fragen beantworten. Am

13. Sept. 2018 um 19.00h im Dachgeschoss Schulhaus gelb in Wohlenschwil

laden wir Sie herzlich ein, uns kennenzulernen.

Team und Vorstand TAGESSTRUKTUREN WOHLENSCHWIL
Nadia Diserens, Präsidentin

Bilderbuchstunde in der Bibliothek Mellingen

BibuStd 04.09

Am Dienstag 04. September 2018 von 15.30-16.00 Uhr und 16.30-17.00 Uhr gibt es wieder die Bilderbuchstunde in der Bibliothek Mellingen! Eine Geschichte erzählt auf Mundart für Kinder ab 3 Jahren.

Auf viele neugierige Zuhörer freut sich das Bibliotheksteam

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen bis 4. September 2018
Tel.: 056 491 20 47 oder per Mail: bibliothek.mellingen@bluewin.ch
oder via Homepage: http://www.bibliothek-mellingen.ch
Nächste Geschichtenstunde: 6.11.