Archiv der Kategorie: Oberstufenschüler

Fasnachtsmasken selber machen

Samstag, 23. Februar 2019
14:00 bis 17:00 Uhr

Passend zur närrischen Jahreszeit werden in der Museumswerkstatt aus Wegwerfmaterialien Fasnachtsmasken gebastelt. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, es werden viele lustige Gesichter entstehen.

Unkostenbeitrag CHF 4.–

Weiteres Datum:

Sonntag, 24. Februar 2019, 10–17 Uhr

Werbeanzeigen

Heute – Spielenachmittag

Wir freuen uns auf unseren 1. Spiele-Nachmittag! Jedes Kind darf sein Lieblingsspiel (angeschrieben) mitnehmen so wird das Spielen noch lustiger und spannender.

Für den Zvieri ist selbstverständlich auch gesorgt.

Wann: 14:00 bis 18:00
Wo: Grosser MZR Halle Blau

Schrauben mit dem Metallbaukasten

Dienstag, 12. Februar 2019
14:00 bis 17:00 Uhr

Mit Schraubenzieher und -schlüssel konstruiert ihr ein Minimodell. Gelochte Stäbe, Winkel und Platten verbindet ihr mit Schrauben und Muttern, und mit Achsen und Rädern macht ihr eure Modelle fahrbar.

(Materialkosten Minimodelle CHF 5.– / 10.–)

Unterstützt werdet ihr vom Team des AMS.
Amateure für Metallmodellbau in der Schweiz

Weitere Daten:

Dienstag, 12. Februar 2019, 14–17 Uhr
Mittwoch, 13. Februar 2019, 14–17 Uhr
Donnerstag, 14. Februar 2019, 14–17 Uhr
Freitag, 15. Februar 2019, 14–17 Uhr
Samstag, 16. Januar 2019, 14–17 Uhr
Sonntag, 17. Februar 2019, 10–17 Uhr

Kleine Carrera-Rennbahn

Gebt Gas und geht ans Limit auf der Formel-1-Rennstrecke, allein und im Zweierteam. Rainer Sterz von racing4JOY macht es mit seiner transportablen Eventbahn möglich. Abseits der Piste faszinieren Modellrennbahnen aus aller Welt – von den 1960er-Jahren bis heute.

VIP-Kurs: 

Werdet Profis auf der kleinen Carrera-Rennbahn
Di-Fr 5./6./7./8. Februar 2019, jeweils 13–14 Uhr
Weitere Informationen
Es hat noch Plätze frei

Daten:

Dienstag, 5. Februar 2019, 14–17 Uhr
Mittwoch, 6. Februar 2019, 14–17 Uhr
Donnerstag, 7. Februar 2019, 14–17 Uhr
Freitag, 8. Februar 2019, 14–17 Uhr
Samstag, 9. Februar 2019, 14–17 Uhr
Sonntag, 10. Februar 2019, 10–17 Uhr

Kinderkleiderbörse-Kinderflohmi

Die Kinderkleiderbörse mit Kinderflohmi findet an zwei Samstagen im Jahr statt.

Die Kinder können auf einer selber mitgebrachten Decke ihre Spielsachen verkaufen. Damit das Verkaufen der Spielsachen fair abläuft, ist die Anwesenheit einer erwachsenen Begleitperson Vorschrift.

Parallel zum Kinderflohmi können die Erwachsenen auf von uns aufgestellten Tischen Kinderkleider und Kinderartikel verkaufen. Der Verkauf wird von jedem Teilnehmer selber abgewickelt.

Zwischendurch verleitet die Kaffeestube sicherlich zu einem feinen Kaffee, einem Stück Kuchen oder HotDog.

Datum

  • 2. März 2019
  • Verkauf von 10.00 – 13.00 Uhr
  • Aufstellen ab 9.15 Uhr
  • Abräumen ab 13.00 Uhr

Ort

  • Turnhalle 1-3 in der Kleinen Kreuzzelg Mellingen (beim Hallenbad)

Kosten

  • Die Teilnahme am Kinderflohmi und an der Kinderkleiderbörse ist gratis.
  • Spenden für die Kaffeestube sind willkommen.

Anmeldung

  • Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt.

Kinder- und Jugendkino in Wohlenschwil

Haben eure Kids langsam genug vom grauen Januar?
Dann reserviert euch schon einmal das Kinder und Jugendkino am Samstag, den 26.01.2019 im Kalender!

Eltern Wohlenschwil zeigen zwei Filme für unsere Kinder und Jugendlichen:

  • 17:00 Uhr – Die kleine Hexe
  • 19:00 Uhr – Die Unglaublichen

Eintritt ist bei beiden Filmen gratis.
Wer Lust auf Hotdogs, Süsses, Popcorn oder Getränke hat, sollte jedoch sein Sackgeld einstecken!

Natürlich gibt es auch den Flyer
Wir freuen uns auf viele Besucher!

Umfrage Tagesstrukturen

Liebe Eltern

Im Namen des Vorstands des Vereins Tagesstrukturen Wohlenschwil erinnere ich Sie daran, dass morgen Samstag, 10.11.18, der Abgabetermin für die Umfrage Tagesstrukturen ist.

Per Post:
Tagesstrukturen Wohlenschwil
%SCI-Management AG
Hauptstrasse 45
5512 Wohlenschwil

Per E-Mail:
betreuung@tagesstrukturen-wohlenschwil.ch

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vielen Dank und freundliche Grüsse
Felix Burkard, Vorstandsmitglied TSW

Floristische Adventskurse 2018

candle-588383_640Karin Kaufmann vom Blumenatelier Vergissmeinnicht in Wohlenschwil bietet dieses Jahr wieder Kurse für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren, oder jüngere in Begleitung eines Erwachsenen an, um Adventsgestecke selbst zu machen. Die Kurse sind aufgrund der kleinen Runde jeweils schnell ausgebucht:

  • Mi 21.11.18, 14:00-15:30 Uhr – Kinderkurse „Türdekoration“ – 30.- inkl. Material
  • Sa 24.11.18, 13:30-16:00 Uhr – Adventskranz binden ab 12 Jahren – 50.- inkl. Material
  • Mo 26.11.18, 16:00-17:30 Uhr – Kinderkurs „Türdekoration“ – 30.- inkl. Material
  • Di 27.11.18, 19:00-21:30 Uhr – Adventswerkstatt für Erwachsene – 20.- inkl. Material
  • Mi 28.11.18, 13:30-16:00 Uhr – Adventskranz binden ab 12 Jahren – 50.- inkl. Material
  • Mi 05.12.18, 14:00-1530 Uhr – Kinderkurse „Geschenk“ – 30.- inkl. Material

Anmeldeschluss: spätestens 7 Tage vor Kurstag
Kontakt: Karin Kaufmann 079 516 68 68

Das Spiel als Ausstellung

Die Gesellschaft befindet sich in einem digitalen Transformationsprozess. Die analoge, postindustrialisierte Welt verändert sich grundlegend. Angetrieben wird diese Veränderung unter anderem durch digitale Spiele. In der Ausstellung PLAY nimmt das Stadtmuseum eine soziokulturelle Verortung der Gamethematik vor, verbindet Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Technik und zeigt, was digitale Spiele leisten:

GAMES verändern die Welt
Wir zeigen, wie «Gamification» und «Serious Gaming» weit über die Grenzen herkömmlicher Spiele hinaus wirken und den digitalen Wandel im Gesundheitswesen, in der Erziehung, in der Betriebswirtschaft und in der Forschung kräftig vorantreiben.

GAMES beeinflussen Körper, Geist und Seele
Games besitzen die Kraft, verschiedene Potenziale in uns zu wecken. Sie können aggressiv, süchtig und einsam, aber auch glücklich, kreativ und kommunikativ machen.

GAMES schaffen neue Helden
Profi-eSportler locken Tausende ins Stadion und Millionen vor den Bildschirm. Wir fragen: Was passiert da und wird eSport 2024 tatsachlich olympisch?

GAMES machen Politik
«Games and Politics» ist ein Ausstellungskapitel des Goethe-Instituts München und des ZKM Karlsruhe. Es thematisiert Möglichkeiten und Grenzen von politisch ambitionierten Computerspielen.

Flyer

Das ganze findet bis zum 07.07.2019 im Stadtmuseum Aarau statt.

http://www.stadtmuseum.ch/page/583