Archiv der Kategorie: Babies und Kleinkinder

Diesen Samstag: VAKI-Turnen – Zilly mach Ferien

Wir nähern uns schon wieder Ende Monat, daher findet am Samstag das monatliche Vaki-Turnen statt. Liebe Kinder zwischen 2 und 6, schnappt eure Papis, Opis, Onkel, Göttis oder auch Mamis und kommt ins Vaki-Turnen.

Wir treffen uns diesmal um 09:30 Uhr auf dem Spielplatz Traumschiff.
Bitte wetter- und zeckenfest anziehen.

Ab 12:00 Uhr grillieren auf dem Spielplatz Wohlenschwil. Bitte Essen und Getränke jeder für sich mitbringen.

SVW Kinder turnen gratis mit, alle anderen bringen 5.- CHF für die Turnkasse mit.

SVWLogo,vect_farbig
Werbeanzeigen

Phänomenal

Aufgepasst am Donnerstag, 27 Juni 2019 von 17:00 – 20:00 Uhr gibt es in der Schulanlage Wohlenschwil eine Werk-, Textil- und Zeichnungsausstellung der Schule Wohlenschwil unter dem Motte „Phänomenal“

Für das leibliche Wohl sorgt der Elternverein mit einer Kaffeestube.

Die Schule Mellingen-Wohlenschwil und wir freuen uns auf viele Besucher.

Eidgenössisches Turnfest Aarau 2019

Das eidgenössische Turnfest ist heute angelaufen.

https://www.srf.ch/play/tv/schweiz-aktuell/video/eidgenoessisches-turnfest-2019-in-aarau-eroeffnet?id=11f63201-50be-46ad-a9b1-73d616e1af75

Und schon morgen werden 38 jugendliche Wohlenschwiler ihr bestes geben. Wer dabei sein will, hier die Daten:

Der Elternverein wünscht allen Sportlern viel Spass und Freude bei Ihrem morgigen Einsatz.

Diesen Samstag: VAKI-Turnen – Zilly und der echte Dinosaurier

Wir nähern uns schon wieder Ende Monat, daher findet am Samstag das monatliche Vaki-Turnen statt. Liebe Kinder zwischen 2 und 6, schnappt eure Papis, Opis, Onkel, Göttis oder auch Mamis und kommt in die Halle blau zum Turnen.
Wir starten um 9:30 und enden um 11:00 Uhr.
SVW Kinder turnen gratis mit, alle anderen bringen 5.-CHF für die Turnkasse mit.

SVWLogo,vect_farbig

Römisches Heerlager mit über 100 Darstellern

Über 100 römische Legionäre, feindliche Krieger, Händler und Handwerker geben erstmals Einblick in ihre privaten Gemächer und geheimsten Orte. Gehen Sie in die Zelte, besuchen Sie die feindlichen Lager, erkunden Sie den Markt oder staunen Sie über die Handwerkskunst. Fragen Sie, was Sie schon immer mal wissen wollten, helfen Sie bei alltäglichen Arbeiten und kosten Sie vom authentischen Essen.

Programm

  • Begehbare Lager der Legionäre und gegnerischen Krieger
  • Bogenschiessen und Schmieden
  • Geschützvorführungen mit verschiedenen römischen Fernwaffen
  • Römischer Markt
  • Kommentierte Schlachten
  • Ausbildung zum Legionär oder germanischen Krieger für Kinder
  • Kämpfen als Legionär oder Germane
  • Spezialführungen zu Vindonissa im 1. und 4. Jh.n.Chr.
  • Probeliegen in den Mannschaftsunterkünften
  • Shuttlefahrten zum Vindonissa Museum und Kastell Altenburg in Brugg

Kulinarisches

  • Pouletspiesse und Römerbratwürste
  • Süsses aus der Popina
  • Fahrende Taverne
  • Probierküche auf dem Römischen Markt

Detailinformationen

Eintritt: Legionärspfad (keine Ermässigungen)

Facebook: https://www.facebook.com/events/429224554376877/

Museumstag 2019 im Steinbruch Mägenwil

Steinbruch Mägenwil

Am internationalen Museumstag 2019 öffnet der „Verein Steinbruch Mägenwil“ die Türen zum Steinbruchmuseum und zum Areal im ehemaligen Steinbruch Eckwil in Mägenwil.

Das Motto 2019 heisst: Museen – Zukunft lebendiger Traditionen

Sonntag, 19.Mai 2019 10.00 – 16.00 Uhr

im Steinbruch Eckwil in Mägenwil

Der Eintritt ist gratis. Es wird eine kleine Festwirtschaft geführt. Der Anlass findet bei jeder Witterung statt. Neben dem Steinbruchmuseum mit den Originalanlagen aus dem Jahre 1911 finden auf dem Steinbruch­gelände verschiedene Vorführungen und Handwerkstätigkeiten statt.

  • Steinabbau, Steine spalten, Steinbearbeitung
  • Schmieden am Amboss und am Schmiedehammer, Publikumsschmieden für Kinder
  • Publikumsstein, Fossilien suchen
  • Führungen durch das Museum
  • Betrieb der Kompressoranlage
  • Kranbetrieb
  • Historischer Steinbrecher
  • Betrieb von Stationärmotoren
  • Betrieb der Grubenbahn
  • Geschichte des Steinbruchs Mägenwil

Viele der Attraktionen und Tätigkeiten sind vor allem auch für Familien und Kinder geeignet.

Die Zufahrt zum Steinbruch ist nicht möglich. Parkiermöglichkeiten bestehen bei der Schulanlage Mägenwil. Von der Schulanlage ist der Weg zu Fuss ( ca. 15 Minuten) markiert.

Der„ Verein Steinbruch Mägenwil“ freut sich auf zahlreiche Besucher.