Mobbing in Kindergarten und Schule

Jedes 4. Kind ist im Laufe seiner Kindergarten- oder Schulzeit in irgendeiner Form von Mobbing betroffen. Bei Mobbing handelt es sich nicht um einen normalen Streit, sondern um einen systematischen Angriff von oft mehreren Kindern auf ein einzelnes. In einer von Mobbing betroffenen Klasse ist jedes Kind daran beteiligt, auch wenn es „nur“ zuschaut. Alleine finden die Kinder nicht aus dieser verfahrenen Situation hinaus. Sie sind auf die Hilfe von aufmerksamen Eltern, Grosseltern und sonstigen Erziehenden sowie achtsamen Lehrpersonen angewiesen. Je besser Sie über Mobbing Bescheid wissen, desto hilfreicher können Sie Ihr Kind unterstützen und ihm in kritischen Situationen kompetent beistehen.

Anmelden: http://wir-tun-etwas.ch/Mobbing-in-Kindergarten-und-Schule.php

Kosten: 150.- Fr

Terminort: Friedgasse 14, 4614 Hägendorf.

Termine:

  • Dienstag 05.06. 19.00 – 22.00
  • Samstag 09.06. 09.00 – 12.00
  • Montag 11.06. 19.00 – 22.00
  • Dienstag 12.06. 19.00 – 22.00
  • Mittwoch 13.06. 09.00 – 12.00
  • Mittwoch 13.06. 14:00 – 17.00
  • Mittwoch 13.06. 19.00 – 22.00
  • Samstag 16.06. 09.00 – 12.00
  • Samstag 16.06. 14:00 – 17.00

Ist das zu weit?
Es interessieren sich 5 – 10 Personen aus ihrem Bekanntenkreis für dieses Thema? Dieses Seminar kann auch bei Ihnen zuhause zu speziellen Bedingungen an Ihrem Wunschtermin durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für mehr Infos!

Flyer: http://wir-tun-etwas.ch/resources/408_Mobbing%20Ausschreibung%20Eltern%20einzeln.pdf

Advertisements