Elternbildung Brugg: Folgeseminar «Wertschätzende Kommunikation mit Jugendlichen

Liebe Eltern von Kindern ab 10 Jahren,

die Elternbildung Brugg hält wieder interessante Seminare für euch bereit:

0clip_image002

Mit dem Eintritt der Pubertät verändert sich die Kommunikation zwischen Eltern und Jugendlichen.

Im Gehirn pubertierender Menschen stehen die Lichter „auf Alarm“, was den Austausch zwischen Eltern und Kindern manchmal erschwert.
Dennoch ist es enorm wichtig, in dieser Zeit im Gespräch, also in Beziehung mit dem Teenager zu bleiben. Auch wenn es nicht immer erkennbar ist, ist der Jugendliche auf eine funktionierende Verbindung angewiesen, damit er sich nicht alleine fühlt, in seiner „aus den Fugen“ geratenen Welt.

In diesem Seminar lernst du:

  • Das Verhandeln und Leiten anstelle von Schimpfen und Drohen
  • Wie du in einer empathischen Grundhaltung bleiben kannst
  • Wie du eigene Bedürfnisse und Wünsche an den Teenager bringst

 Datum: Sonntag, 25. September 2016 – 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Ort: Odeon Brugg – Kulturhaus beim Bahnhof 5200 Brugg

Kosten: CHF 90.- pro Person

Leitung
Barbara Bader-Ehrler
Psychologische Beratungen, Paar- und Familientherapie

Anmeldung und Auskunft
Elternbildung Brugg – http://www.elternbildung-brugg.ch

Claudia Bücher-Zimmermann, 056 442 36 45, elternbildung.brugg@bluewin.ch

Jacqueline Ballerina, 056 441 60 08, jacqueline@ballarini.ch

Anmeldeschluss: 25. August 2016

Advertisements

Über flurina

Mami von zwei kleinen Kids, Inhaberin von mamishandwerk.ch, Teilzeitmitarbeitende von Light + Byte - Langeweile kenn ich nicht! Ich liebe meine Familie, die Natur, Tiere und das Reisen.