Mit Kindern lernen

Vortrag
Themenabend für Eltern und Lehrkräfte

Eltern und Lehrkräfte wünschen sich, dass Kinder eine glückliche Schulzeit erleben. Wir möchten, dass sie das Lernen als etwas Sinnvolles und Schönes begreifen, im Unterricht gut mitarbeiten und die Hausaufgaben in Ruhe erledigt werden. In einem spannenden, lehrreichen und manchmal witzigen Vortrag wird  erklärt, wie diese positive Entwicklung angestossen werden kann.

Dabei orientieren wir uns an der aktuellen psychologischen Forschung und geben praxisnahe Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Wie kann ich mein Kind für das Lernen und die Hausaufgaben motivieren?
  • Wie kann ich mein Kind zu mehr Selbständigkeit anleiten?
  • Welche Lernstrategien sind für Primarschulkinder sinnvoll?
  • Wie kann ich Hausaufgabenkämpfe reduzieren?
  • Wie kann ich dazu beitragen, dass mein Kind gerne liest?
  • Welche Hilfestellungen sind bei Rechtschreib- und Rechenschwierigkeiten wirksam?

 

Sie erhalten konkrete Tipps, die Sie gleich im Alltag umsetzen können. Fragen aus dem Publikum sind während des ganzen Vortrags sehr willkommen.

Dienstag, 2. Dezember 2014, 19.30 – 21.30
Aula Heilpädagogische Schule,Wettingen

Advertisements